Pflege und Nachsorge

Entscheidend für eine lange Lebensdauer der neuen Zähne

Das Wichtigste für eine lange Lebensdauer Ihrer neuen Zähne ist eine sorgfältige Zahnpflege und Nachsorge. Dies unterscheidet Zahnimplantate nicht von natürlichen Zähnen.

Bitte beachten Sie folgendes:
• Gehen Sie regelmäßig zu den Kontrolluntersuchungen
• Putzen Sie Ihre neuen Zähne sorgfältig und gründlich und benutzen Sie Zahnseide sowie Interdentalbürsten 
• Benutzen Sie eine Zahncreme mit wenig Schleifpartikeln
• Befolgen Sie die Anweisungen Ihres Zahnarztes

ToothbrushIhre Zahnbürste ist der Schlüssel zu einer selbstsicheren und strahlenden Zukunft Ihrer Zähne. Putzen Sie Ihre Zähne so, wie Sie Ihre natürlichen Zähne putzen würden: Ober- und unterhalb der Zahnfleischgrenze. Verwenden Sie dabei am besten eine weiche Zahnbürste.

Wenn Sie Zahnpasta benutzen, empfehlen wir eine kleine Menge nicht scheuernder Zahnpasta.

Die Implantate und Prothesen müssen täglich gründlich gereinigt werden, wenn Sie lange Jahre Freude daran haben wollen. Es ist deshalb anzuraten, bei der Reinigung des Mundinnenraums auf eine gewisse Routine zu achten, um sicherzugehen, dass alle Oberflächen gereinigt werden.

048